Home

Schießen

Bogenschießen

Schützenheim

Veranstaltungen

Kontakt

 Willkommen

Einladung zum Sommernachtsfest

 


 

Preisverteilung zum Saisonabschluss 2016/2017

Für die Schützenjugend wurde von Ehrenmitglied Xaver Emer ein 45 Zentimeter großer, mundgeblasener und handveredelter Kristallglaspokal gestiftet.
Die Jugendlichen der Edelweiß-Schützen Diemantstein Warnhofen beteiligten sich seit Jahresbeginn an diesem Vereinswettbewerb.
Das Ergebnis wird beim Jugendpokal aus dem Maximalwert von 100 Ringen, abzüglich der erreichten Ringzahl, plus dem besten Teiler ermittelt.
Bei der Proklamation zum Saisonabschluss konnte 1. Schützenmeister Stefan Mährle als Sieger des Wanderpokals Nils Schüle den zahlreichen Besuchern und Ehrenmitglied Xaver Emer präsentieren.
Zweiter Sieger wurde David Bölke und den dritten Platz errang Jan Bschorr.

Ergebnisse Jugendpokal DSB-Wertung:
1. Platz Schüle Nils 86,0 Ringe; 14,0 Differenz zu Maximalergebnis + 28,5 Teiler = 42,5 Punkte
2. Bölke David 83 Ringe; 17,0 + 42,1 = 59,1
3. Bschorr Jan 91 Ringe; 9,0 + 62,3 = 71,3
4. Bölke Lucas 91 Ringe; 9,0 + 62,5 = 71,5
5. Wilfling Leoni 86 Ringe; 14,0 + 59,0 = 73,0
6. Ott, Manuel 80 Ringe; 20,0 + 88,7 = 108,7
7. Wilfling Selina 67 Ringe; 33,0 + 278,4 = 311,4

Siegerliste Jugendpokal pdf

Siegerehrung Schirmherrenscheibe

Die Schützenklasse und Auflageschützen schossen seit Januar den Sieger der Schirmherrenscheibe aus. Ulrich Zeller hat als Schirmherr des 50-jährigen Jubiläums im Jahre 2003 die beeindruckende Scheibe gestiftet.
Erich Schmidbaur traf mit einem 5,0 Teiler sehr genau die Mitte der Scheibe und holte sich damit den Sieg. Den zweiten Platz erreichte Ehrenmitglied und Auflageschütze Gerhard Mährle vor Mannschaftsschützin Sabrina Rauh.
Schützenmeister Stefan Mährle dankte den Schützen für Ihre Teilnahme.
Insbesondere die Schützenjugend und die Auflageschützen zeigten einen tollen Einsatz und Ehrgeiz am Stand.

Siegerliste Schirmherrenscheibe:
1. Sieger Schmidbaur, Erich 5,0 Teiler
2. Mährle, Gerhard 8,3 Teiler
3 .Rauh, Sabrina 15,9 Teiler
4. Schön, Tobias 34,6 Teiler
5. Emer, Xaver 59,6 Teiler
6. Mährle, Stefan 68,2 Teiler
7. Rauh, Franz 118,4 Teiler
8. Nübel, Matthias 127,8 Teiler

Siegerliste Schirmherrenscheibe pdf

Die Schießsaison ist nun, mit Ausnahme vom Gauschießen im Mai, beendet.
Nach den Sommerferien geht’s wieder los.
Text: Stefan Mährle

Vereinsschießen 2017
Auf dem Bild von links nach rechts:
Ehrenmitglied Xaver Emer, Sieger vom Jugendpokal Nils Schüle, 1. Schützenmeister Stefan Mährle
 
Bild: Udo Bölke

 


Tobias Schön sichert sich erneut den Königstitel

David Bölke wird neuer Jugend-Schützenkönig

Königsschießen 2017

Im Bild (von links): Reinhard Götz, 2. Schützenmeister Markus Ott, Sabrina Rauh, Walter Gerstmeier, Schützenkönig Tobias Schön, Werner Abold, Jugendkönig David Bölke, Jan Bschorr, Selina Wilfling, Leoni Wilfling, Gerhard Mährle, 1. Schützenmeister Stefan Mährle
Foto: Anton Meyer

Nach nur drei Schießabenden stand kürzlich bei den Edelweißschützen Diemantstein-Warnhofen die Königsproklamation an. Bis auf den letzten Platz war das Schützenheim zur Siegerehrung besucht,
indem 1. Schützenmeister Stefan Mährle und 2. Schützenmeister Markus Ott die Siegerehrungen vornehmen konnten.
„Herzlichen Dank für die engagierte Mithilfe bei der Durchführung des Königsschießen und für die überragende Beteiligung“ sprach 1. Schützenmeister Stefan Mährle seinen Dank aus.

Als Vereinsmeister der Schützenjugend konnte sich Jan Bschorr mit 90 Ringen vor Leoni Wilfling (ebenfalls 88 Ringe) und David Bölke (85 Ringe) ehren lassen.

Die beste Serie bei den Erwachsenen schoss Sabrina Rauh mit 99 Ringen und sicherte sich damit den Vereinsmeistertitel.

Den zweiten Platz erreichte Tobias Schön mit 98 Ringen vor Walter Gerstmeier mit 97 Ringen.

Erstmalig in diesem Jahr bot der Schützenverein ein Auflageschießen im an.
Dabei sicherte sich Gerhard Mährle mit 95 Ringen den ersten Platz vor Reinhard Götz mit 93 Ringen.

Mit einem 72 Teiler verewigte sich Werner Abold auf dem Harry-Badtke-Wanderpokal.

Den Titel des Jugend-Schützenkönigs gewann erstmalig David Bölke mit einem 3 Teiler.

Wurstkönig wurde Selina Wilfling mit einem 32 Teiler.

In der Schützenklasse konnte sich Tobias Schön mit einem 11 Teiler vor der Zweitplatzierten Wurstkönigin und damit auch Schützenliesl Sabrina Rauh (32 Teiler) durchsetzen.

Die Schützenkönige David Bölke und Tobias Schön konnten sich über ihren Sieg, die Königskette und eine schöne Schützenscheibe freuen.

Nach dem anschließenden Essen verbrachten die Edelweißschützen einen langen geselligen Ausklang der Königsproklamation.

harry badtke pokal 2017.pdf

jugendschützenkönig 2017.pdf

schützenkönig 2017.pdf


vereinsmeister jugend 2017.pd
f

vereinsmeister schuetzenklasse 2017.pdf

senioren 2017 pdf

[nach oben]


 

[nach oben]

 Ergebnis Eröffnungsschießen

Eröffnungsschießen

Das beste Blattl am 9. September erzielte Matthias Nübel (45 Teiler).
Er kann sich über die gewonnene Eröffnungsscheibe und einen Essensgutschein freuen.
Durch einem 92 Teiler erreichte unser Ehrenmitglied Gerhard Mährle den zweiten Platz.
Mit nur einem Teiler Abstand ist Selina Wilfing die dritte Siegerin des Abends (93 Teiler).
Beim Eröffnungsschießen konnte jeder Teilnehmer maximal 20 Schuss machen, für die
Ergebnisermittlung zählte das beste Blattl unabhängig vom Alter.

Ergebnis Eröffnungsschießen pdf

 

[nach oben]

 

Vermietung Schützenheim Diemantstein


[hier mehr dazu]

 


 

[nach oben]